Liebe Hundefreunde und Vereinskameraden    

Endlich dürfen wir wieder öffnen. Es darf wieder Gruppentraining stattfinden.   

Juchuuuuuu :-)


Es bestehen weiterhin die geltenden Regeln der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg. Das heißt, trainieren in den Gruppen darf:

  • wer 2 mal geimpft ist ,und dessen Impfung bereits 14 Tage zurück liegt. Bitte Impfausweis mitbringen und vorzeigen.

  • wer einen negativen PCR-Corona-Test vorlegen kann, der nicht älter als 24 Stunden ist. (Von einer Teststelle kein Selbstschnelltest)

  • wer eine Coronainfektion überstanden hat und länger als 14 Tage genesen ist. (Attest vom Arzt bitte mitbringen)

    es gelten weiterhin die AHA Regeln des Landes Baden-Württemberg:
  • Abstand halten mindestens 1,5 Meter von Person zu Person

  • Hygiene: Alle müssen sich oft und gründlich die Hände waschen oder die Hände desinfizieren

  • A wie Alltag mit Maske   

Nicht kommen darf:

Wer sich krank fühlt, Fieber hat, und/oder die coronatypischen    Krankheitszeichen aufweist.

Trainingsbeginn ist am Sonntag, den 30. Mai 2021 um 10 Uhr.

  • Es darf nur ein Hundeführer mit Hund kommen, bitte keine Familienangehörige.

  • Bitte seid ein paar Minuten früher da, damit wir die Formalitäten noch prüfen können. (Wird geprüft durch Achim am Eingang!)

  • Wer zu spät kommt, kann nicht mehr zu der Gruppe dazu kommen, da wir kleine Gruppen einteilen werden.

    Wichtig:
  • Wir wollen die Gruppen vorab schon mal einteilen damit wir den Überblick haben.

    Bitte meldet euch bis Freitag den 29.05.2021 Per WhatsApp oder telefonisch:
  • wenn Ihr früher bei Rudolf trainiert habt unter der Nummer:    0152 27372646

  • wenn ihr letztes Jahr bei Annegret, Dagmar oder Ilona trainiert habt:   

              meldet euch nur bei Annegret unter    der Nummer 0177 4336756

Es freut sich auf euch die Vorstandsschaft und die Trainer des Hundevereins Kappel-Grafenhausen e.V.


Der Verein für den glücklichen Familienhund

Wir sind ein eine bunte Mischung aus großen und kleinen, behäbigen und drahtigen, flippigen und ruhigen Vereinsakteuren - und am anderen Ende der Leine sieht es genauso aus, nur zweibeinig.

Unsere Prämisse ist nicht erstrangig die Ausrichtung auf Wettkämpfe und Leistungsvergleiche, sondern vielmehr freudig mit dem Hund zusammen zu lernen, damit Mensch und Hund sich im Alltag miteinander wohl fühlen.

Die Babys lernen in der überaus beliebten Welpengruppe peu-á-peu die große Hundewelt kennen.

Wer ohne Leistungsdruck mit seinem treusten Freund arbeiten und ihm den Kontakt mit Artgenossen ermöglichen möchte, ist herzlich eingeladen, uns zu den allgemeinen Trainingszeiten auf unserem schönen Trainingsplatz zu besuchen.

Wer seinem neusten Familienmitglied einen guten Start in ein gedeihliches Hundeleben erleichtern will, ist ebenfalls eingeladen in die Welpenstunde zu kommen.

Ein oder zwei Trainingsstunden zum Reinschnuppern werden jedem Interessierten zugestanden, um sich dann zu entscheiden, ob wir die richtige Adresse sind oder nicht. Der Hund weiß das ratz fatz.

Einfach vorbei kommen


Für Vereinsmitglieder: Trete der WhatsApp-Gruppe bei, um auf dem Laufenden zu sein https://chat.whatsapp.com/

Unsere Trainingszeiten:


Allgemeines Training:

  • dienstags 18:00 Uhr
  • sonntags 9:00 Uhr

Welpenschule:

  • dienstags 18:00 Uhr (nicht in den Wintermonaten)
  • sonntags 10:00 Uhr

 Veranstaltungen


Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.



Ich bin verwirrt...

Schaue ins FAQ!


Bring mich da hin!